7 Erfolgsfaktoren für Leasingunternehmen von morgen – Teil 2

Next Big Think März 23, 2021

Der Leasingmarkt befindet sich wie der gesamte Finanzmarkt mitten in einem radikalen Umbruch. Insbesondere die Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft führt zu geänderten Marktbedingungen und neuen Kundenbedürfnissen. Doch welche Faktoren sind zukünftig für den Erfolg ausschlaggebend? Unsere weiteren drei Handlungsempfehlungen für das erfolgreiche Leasingunternehmen von morgen!

Standardisierte und digitalisierte Prozesse: Setzen Sie auf modulare Lösungen sowie eine offene Architektur

Steigende Kundenwünsche und eine stärkere Regulierung stellen auch an interne Unternehmensprozesse laufend neue Anforderungen. Diese Anforderungen können nur durch standardisierte und digitalisierte Prozesse effizient erfüllt werden. Dadurch wird sichergestellt, dass erforderliche Daten und Informationen einheitlich, vollständig und prozessübergreifend zur Verfügung stehen.

Unsere Handlungsempfehlung: Digitalisieren Sie konsequent alle Ihre Prozesse. Durch ein digitales Onboarding-System für Neukunden stehen Ihnen beispielsweise alle Daten im erforderlichen Umfang und Format zur Verfügung. Setzen Sie bei der Digitalisierung Ihrer Prozesse jedoch nicht auf starre Einheitslösungen, sondern auf modulare Systeme mit offenen Schnittstellen. So sorgen Sie dafür, dass einzelne Bestandteile miteinander kompatibel sind und neue Bausteine auch in Zukunft einfach in die bestehende Umgebung integriert werden können.

Hybride Lösungen: Setzen Sie auf hybride Lösungen und schaffen Sie digitale Schnittstellen zu Ihren Kunden

Kunden erwarten von Leasingunternehmen sowohl persönliche Beratung als auch kanalübergreifende Kommunikationsformen. Leasingunternehmen von morgen müssen daher auf hybride Lösungen setzen, die einerseits aus dem persönlichen Kontakt mit dem Kundenberater und anderseits aus digitalen Kommunikationskanälen bestehen. Neben der persönlichen Komponente wird dadurch eine orts- und zeitunabhängige Kommunikation in Echtzeit möglich.

Unsere Handlungsempfehlung: Implementieren Sie digitale Lösungen, die Kundenberater bei der persönlichen Kommunikation unterstützen. Intelligente Systeme können beispielsweise nach Kundengruppen filtern und den Beratern so eine anlassbezogene Kommunikation ermöglichen. Ergänzen Sie zudem die herkömmlichen Kommunikationsformen durch digitale Kanäle: Einerseits mit Online-Kundenportalen, in denen Vertragsinformationen zeit- und ortsunabhängig eingesehen werden können. Anderseits auf ergänzende Lösungen wie Chatbots, die einfache Fragen zuverlässig rund um die Uhr beantworten können.

Zusätzliche Services: Positionieren Sie sich als integrierter Lösungsanbieter

Kunden erwarten häufig nicht mehr nur die Finanzierung eines Produktes, sondern weitergehende Dienstleistungen wie Wartung oder Objekttausch. Leasingunternehmen müssen ihren klassischen Produktkatalog daher durch zusätzliche Services ergänzen. Marktteilnehmer, die sich nur auf die Finanzierung konzentrieren, laufen Gefahr, reine Produktgeber zu werden und die direkte Kundenschnittstelle zu verlieren.

Unsere Handlungsempfehlung: Erweitern Sie Ihre Wertschöpfungskette über die reine Finanzierungsdienstleistung hinaus und positionieren Sie sich als integrierter Lösungsanbieter. Dies ist insbesondere über Plattformen möglich, auf denen Sie – zum Beispiel zusammen mit Partnern – alles aus einer Hand anbieten: von der Vermittlung über die Finanzierung bis hin zum Transport. Auch der Einsatz von neuen Technologien ermöglicht zusätzliche Services: Durch Sensorik und künstliche Intelligenz werden beispielsweise eine vorausschauende Wartung möglich und geeignete Maßnahmen empfohlen, bevor ein möglicher Defekt überhaupt eintritt.

Zum Teil 1 unserer Handlungsempfehlungen

Der Innovations-Report 2021!

Erfahren Sie auf fast 50 Seiten mehr über den Umbruch in der Leasingbranche und wie Sie auf geänderte Kundenwünsche und Marktanforderungen eingehen können.

Den Report können Sie hier kostenlos und unkompliziert als PDF anfordern.

Beim Newsletter anmelden und keinen Artikel mehr verpassen

Die spannendsten Artikel der Woche jeden Freitag direkt in Ihr Postfach

* Pflichtfeld

Dominic Hauser

Dominic Hauser ist Redakteur bei fintechcube. Davor war er in Bern als politischer Redakteur tätig und beschäftigte sich nach seinem Umzug nach Berlin mit der Digitalisierung des Public Sectors.